Fronleichnahm in Randersacker

IMAG0103 Wie überall in Bayern gibt es wunderschöne Blütenteppiche , um die Fronleichnahmsprozession zu beschmücken. Dieser liegt direkt vor unserer Flaschenpost.

27. Mai 2013

IMAG0099 Trotz schauerlichem Wetter blüht der Mohn.

19. Mai 2013

weinprinzessin130518 039 Fotoschooting der Weinprinzessin von Randersacker.

Am Samstag fand die 100-Jahrfeier der Einführung der Müller-Thurgau in Deutschland statt. Im Örtchen Lohr-Sendelbach in Franken sollen die ersten 300 Reben angepflanzt worden sein, kein Wunder war doch Herr Müller lange Zeit in Würzburg tätig. Auch in der Vinothek gibt es eine Special Edition zum Müller-Thurgau zu erwerben - Grundlage dafür bieten beste Trauben aus den Lagen "Ewig Leben" und "Teufelskeller".

 

Heute am Sonntag verfielen wir allerdings wieder dem Frankenwahn (dem Silvaner): Ein Glas "Quercus" - ein Silvaner, der im Holzfass reifte, verschönerte unser Pfingstessen: Fenchel-Tomaten-Olivengemüse mit Thymian und gebackener grüner Spargel mit Sardellen werden perfekt durch diesen Quercus ergänzt: Thymian und die gebackenen Sardellen ergänzen sich mit dem leichten Holzgeschmack des Weines.

 

 

9 Mai 2013

IMAG0084 Der Frühling hat in Randersacker zugeschlagen. Nachdem das Tulpenblütenfest am altfränkischen Wengert ein erster Ausflug in den Frühling war, pilgern heute mehrere hundert Menschen auf den Marsberg - zur alljährlichen Weinbergswanderung und Weinverkostung.

Beaune

20130326 154844 Weinverkostung in Beaune

Wir haben in unserem Urlaub natürlich eine Weingegend besucht: das Burgund. Leider war es dort ebenso kalt wie bei uns, aber das hielt uns selbstverständlich nicht ab, viel guten Wein zu verkosten und viele neue Eindrücke zu sammeln. Die nächste Spätburgunderverkostung ist gesichert. In diesem Untergeschoss einer Kirche gibt es alle ansässigen guten Weine zu verkosten wie Echezvaux und Jadots Premier Cru-Lagen.

22.März 2013

IMAG0031 Andernorts liegt noch eine geschlossene Schneedecke. Darüber sind wir immerhin hinaus, obwohl es sehr kalt ist. Zur Zeit stehen die Weinbergsarbeiten "Zurückschneiden der Reben" noch an.

18. März 2013

März2013 032 Und es wird doch Frühling... ganz sicher!!! Jetzt erkennt man die guten Weinlagen daran, das sie bereits wieder vollkommen schneefrei sind. Wir nutzten das Wetter gestern, um den Weinberg zu schneiden.

Weitere Beiträge...

  1. 8. März 2013
  2. 26. Februar 2013